Unsichtbare Zahnschiene von 8smile

In wenigen Schritten zu Ihrem neuen Lächeln.

So funktioniert es

Schiefe Zähne, Lücken oder Engstand?

Ihre kostenlose Beratung von Ihrem Zahnarzt

Im Rahmen der unverbindlichen Beratung von Ihrem Zahnarzt erfolgt ein analoger Abdruck oder digitaler Scan Ihrer Zähne.
w

Ihr Behandlungsplan

Auf Basis des Abdrucks bzw. Scans wird Ihr Behandlungsplan erstellt. Hier werden Dauer, Kosten sowie eine VORHER-NACHHER Simulation Ihrer Zähne erstellt. Erst jetzt entscheiden Sie, ob Sie die Therapie starten möchten.
Z

Der Start Ihrer Behandlung

Ja, ich will! Jetzt werden Ihre Schienen in unserem Labor produziert. Die Übergabe erfolgt nach kurzer Zeit bei Ihrem Zahnarzt. Um Ihnen die beste medizinische Versorgung zu bieten, betreut Ihr Zahnarzt Sie von der ersten Beratung bis zur Nachbehandlung. So können Sie auch nach Therapieende im Rahmen Ihrer jährlichen Routinebesuche Ihre Zahnstellung in der Zahnarztpraxis kontrollieren lassen.

Your Smile – your Story

Durchsichtige Zahnschienen bieten Patienten ab 18 Jahren eine innovative und kostengünstige Alternative, schiefe Zähne zu begradigen und die klassische Zahnspange zu ersetzen. Der Vorteil für Sie: Die Aligner-Schienen lassen sich sofort und vollkommen unauffällig in den Alltag integrieren. Wir schenken Ihnen auf diese Weise nicht nur ein neues, schöneres Lächeln, sondern werden Ihr persönlicher Ansprechpartner für Beauty und Ästhetik.
Zahntechnik Heidlindemann - Homemade

Made in Marburg

Die Aligner werden mit modernster Technologie direkt bei Zahntechnik Heidlindemann in Marburg hergestellt
Zahntechnik Heidlindemann - Beste Betreuung

Beste Betreuung

Sie werden nicht von irgendwem, sondern vom Zahnarzt Ihres Vertrauens betreut
Zahntechnik Heidlindemann - Unsichtbare Schienen

Unsichtbare Schienen

Die Aligner sind hauchdünn, transparent und für Ihr Umfeld kaum bis überhaupt nicht erkennbar
Zahntechnik Heidlindemann - Schnelle Begradigung

Schnelle Begradigung

Wir erfüllen Ihren Wunsch nach geraden Zähnen innerhalb weniger Monate.
10 Gründe

Warum sind gerade Zähne wichtig?

1. Mehr Selbstbewusstsein

Der vermutlich wichtigste Vorteil gerader Zähne ist das gesteigerte Selbstvertrauen, das mit einem schönen Lächeln einhergeht. Denn ein gesteigertes Selbstvertrauen wirkt sich auf wirklich jeden Aspekt des Lebens aus: Es ermöglicht nicht nur mehr Leichtigkeit in sozialen Situationen, sondern führt ebenso zu einer höheren Erfolgswahrscheinlichkeit in Schule und Beruf.

2. Gesünderes Zahnfleisch

Gerade Zähne sind im Gegensatz zu schiefen Zähnen leichter sauber zu halten und saubere Zähne halten das Zahnfleisch gesund. Schiefe oder eng stehende Zähne sind schwer zu reinigen und die daraus resultierende Karies führt in häufigen Fällen zu Zahnfleischerkrankungen.

Achtung: Zahnfleischerkrankungen sind im späteren Leben oft der Auslöser für Zahnverlust!

3. Weniger Karies

Schiefe oder eng stehende Zähne sind oft nur schwer und mit Zahnseide zu reinigen. Die Nahrungspartikel, die Plaque und Karies verursachen, können dann oft nicht entfernt werden. Der Vorteil von geraden Zähnen ist die Möglichkeit der einfachen und schnellen Reinigung! Speisereste können gut entfernt werden und Karies bekommt damit weniger Platz zum Wachsen.

4. Weniger Zahnunfälle

Bei Unfällen wie einem Sturz, Schlag oder ähnliches kommt es viel häufiger vor, dass vorstehende Zähne – gerade im Frontzahnbereich – beschädigt oder sogar herausgeschlagen werden als gerade Zähne. Selbst bei der Verwendung von Mundschutz im Sportbereich kann dies eine Rolle spielen, wenn keine individuell angepassten Zahnschutzschienen verwendet werden.

5. Insgesamt gesünder

Gerade Zähne sind leichter sauber zu halten, was weniger Karies bedeutet. Wusstest du, dass dies auch eine Auswirkung auf deine gesamte Gesundheit haben kann? Es ist überraschend, aber wahr: Karies führt zu Zahnfleischerkrankungen, die unter anderem mit Herzkrankheiten, Diabetes und rheumatoider Arthritis in Verbindung gebracht werden können!

6. Weniger Kopfschmerzen

Eng stehende oder schiefe Zähne verschleißen in der Regel ungleichmäßig. Dies kann zu einer Überbelastung des Kiefers führen, woraus häufig Kopfschmerzen entstehen können!

7. Bessere Verdauung

Zähne, die nicht korrekt ausgerichtet sind, können dein Kauverhalten beeinträchtigen. Essen, das im Mund nicht richtig vorgekaut wird, kann zu Verdauungsproblemen führen, da aufgrund der fehlenden Vorleistung im Magen oder Darm mehr verdaut werden muss. Dies kann dazu führen, dass die Nahrung nicht vollwertig ist, Verdauungsstörungen und häufigere Blähungen auftreten.

8. Langfristig Geld sparen

Eine frühe Reparatur der Zähne kann im späteren Leben ernsthafte Probleme verhindern. Weniger Zahnprobleme im späteren Leben bedeuten weniger Geld, das für Zahnkorrekturen ausgegeben werden muss. Lieber vorsorgen als nachsorgen!

9. Klare Aussprache

Schiefe Zähne können Sprachbehinderungen verursachen, die dein Selbstvertrauen, deine schulische Erfahrung oder deine Arbeitsleistung stark beeinträchtigen können. Das liegt oft daran, dass die Zunge nicht genug Platz hat, oder im wahrsten Sinne des Wortes „aneckt“.

10. Mehr Lächeln

Zum Abschluss noch unser liebster Grund: Wer sich mit seinen Zähnen wohlfühlt, lacht viel öfter! Und wenn Sie lächeln, stimulieren Sie die Nerven in Ihrem Gesicht, die Ihnen dabei helfen, dass Sie sich tatsächlich glücklicher fühlen! Zahlreiche Studien haben herausgefunden, dass ein schöneres Gebiss die Häufigkeit deines Lächelns erhöht! Und mehr Lächeln führt zu weniger Stress!

Platzhalter

1. Mehr Selbstbewusstsein

Der vermutlich wichtigste Vorteil gerader Zähne ist das gesteigerte Selbstvertrauen, das mit einem schönen Lächeln einhergeht. Denn ein gesteigertes Selbstvertrauen wirkt sich auf wirklich jeden Aspekt des Lebens aus: Es ermöglicht nicht nur mehr Leichtigkeit in sozialen Situationen, sondern führt ebenso zu einer höheren Erfolgswahrscheinlichkeit in Schule und Beruf.

2. Gesünderes Zahnfleisch

Gerade Zähne sind im Gegensatz zu schiefen Zähnen leichter sauber zu halten und saubere Zähne halten das Zahnfleisch gesund. Schiefe oder eng stehende Zähne sind schwer zu reinigen und die daraus resultierende Karies führt in häufigen Fällen zu Zahnfleischerkrankungen. Achtung: Zahnfleischerkrankungen sind im späteren Leben oft der Auslöser für Zahnverlust!

3. Weniger Karies

Schiefe oder eng stehende Zähne sind oft nur schwer und mit Zahnseide zu reinigen. Die Nahrungspartikel, die Plaque und Karies verursachen, können dann oft nicht entfernt werden. Der Vorteil von geraden Zähnen ist die Möglichkeit der einfachen und schnellen Reinigung! Speisereste können gut entfernt werden und Karies bekommt damit weniger Platz zum Wachsen.

4. Weniger Zahnunfälle

Bei Unfällen wie einem Sturz, Schlag oder ähnliches kommt es viel häufiger vor, dass vorstehende Zähne – gerade im Frontzahnbereich – beschädigt oder sogar herausgeschlagen werden als gerade Zähne. Selbst bei der Verwendung von Mundschutz im Sportbereich kann dies eine Rolle spielen, wenn keine individuell angepassten Zahnschutzschienen verwendet werden.

5. Insgesamt gesünder

Gerade Zähne sind leichter sauber zu halten, was weniger Karies bedeutet. Wusstest du, dass dies auch eine Auswirkung auf deine gesamte Gesundheit haben kann? Es ist überraschend, aber wahr: Karies führt zu Zahnfleischerkrankungen, die unter anderem mit Herzkrankheiten, Diabetes und rheumatoider Arthritis in Verbindung gebracht werden können!

6. Weniger Kopfschmerzen

Eng stehende oder schiefe Zähne verschleißen in der Regel ungleichmäßig. Dies kann zu einer Überbelastung des Kiefers führen, woraus häufig Kopfschmerzen entstehen können!

7. Bessere Verdauung

Zähne, die nicht korrekt ausgerichtet sind, können dein Kauverhalten beeinträchtigen. Essen, das im Mund nicht richtig vorgekaut wird, kann zu Verdauungsproblemen führen, da aufgrund der fehlenden Vorleistung im Magen oder Darm mehr verdaut werden muss. Dies kann dazu führen, dass die Nahrung nicht vollwertig ist, Verdauungsstörungen und häufigere Blähungen auftreten.

8. Langfristig Geld sparen

Eine frühe Reparatur der Zähne kann im späteren Leben ernsthafte Probleme verhindern. Weniger Zahnprobleme im späteren Leben bedeuten weniger Geld, das für Zahnkorrekturen ausgegeben werden muss. Lieber vorsorgen als nachsorgen!

9. Klare Aussprache

Schiefe Zähne können Sprachbehinderungen verursachen, die dein Selbstvertrauen, deine schulische Erfahrung oder deine Arbeitsleistung stark beeinträchtigen können. Das liegt oft daran, dass die Zunge nicht genug Platz hat, oder im wahrsten Sinne des Wortes „aneckt“.

10. Mehr Lächeln

Zum Abschluss noch unser liebster Grund: Wer sich mit seinen Zähnen wohlfühlt, lacht viel öfter! Und wenn Sie lächeln, stimulieren Sie die Nerven in Ihrem Gesicht, die Ihnen dabei helfen, dass Sie sich tatsächlich glücklicher fühlen! Zahlreiche Studien haben herausgefunden, dass ein schöneres Gebiss die Häufigkeit deines Lächelns erhöht! Und mehr Lächeln führt zu weniger Stress!

Häufig gestellte Fragen

Bei der durchsichtigen Zahnschiene handelt es sich um eine innovative Alternative, eine Zahnspange zu ersetzen. Hier finden Sie alles, was Sie zur Aligner-Therapie wissen müssen. Und bei allen weiteren Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit und gerne zur Verfügung!

Platzhalter

Was ist ein Aligner?

Ein Aligner ist eine durchsichtige, herausnehmbare und individuell angepasste Kunststoffschiene zur kieferorthopädischen Behandlung von Zahnfehlstellungen.

Ausgehend vom Ist-Zustand Ihrer Zähne wird Ihr Wunschergebnis mit dem Computer simuliert und berechnet, wie viel Zeit dafür benötigt wird. Der benötigte Zeitraum wird in Phasen aufgeteilt. Für jede dieser Phasen werden dann die einzelnen individuellen Schienen produziert, die jeweils ca. zwei Wochen lang getragen werden. In dieser Zeit werden Ihre Zähne durch Druckausübung kontinuierlich in die vorher errechnete Richtung bewegt. Dann folgt die nächste Schiene, bis das gewünschte Behandlungsziel erreicht ist.

Die Dauer der Aligner-Therapie liegt je nach Grad der Fehlstellung durchschnittlich in einem Zeitraum zwischen 4 und 9 Monaten.

Wie sieht der Ablauf der Behandlung aus?

1. Ihre kostenlose Beratung von Ihrem Zahnarzt
Im Rahmen der unverbindlichen Beratung von Ihrem Zahnarzt erfolgt ein (digitaler) Abdruck Ihrer Zähne.

2. Ihr Behandlungsplan
Auf Basis des Abdrucks wird Ihr Behandlungsplan erstellt. Hier werden Dauer, Kosten sowie eine VORHER-NACHHER Simulation Ihrer Zähne erstellt. Erst jetzt entscheiden Sie, ob Sie die Therapie starten möchten.

3. Der Start Ihrer Behandlung
Ja, ich will! Jetzt werden Ihre Schienen in unserem Labor produziert. Die Übergabe erfolgt schon in Kürze bei uns. Um Ihnen die beste medizinische Versorgung zu bieten, betreut Ihr Zahnarzt Sie von der ersten Beratung bis zur Nachbehandlung. So können Sie auch nach Therapieende im Rahmen Ihrer jährlichen Routinebesuche Ihre Zahnstellung in der Zahnarztpraxis kontrollieren lassen.

Wie lange muss ich auf meine Aligner warten?

Wir fertigen innerhalb von 10 Tagen nach Ihrer Zusage Ihre Aligner-Schienen.

Wer betreut mich vor, während und nach der Behandlung?

Ihre Gesundheit steht an 1. Stelle!

Ihr Zahnarzt bietet Ihnen von der ersten Beratung bis zur Nachbehandlung die beste medizinische Versorgung an.

Wie oft muss ich zur Kontrolle in die Praxis kommen?

Den Besuchsrhythmus legt Ihr Zahnarzt individuell mit Ihnen fest. Empfehlenswert ist ein kurzer Kontrolltermin alle 6 bis 8 Wochen – gerade zu Beginn der Therapie.

Wie häufig muss ich die Aligner wechseln?

In der Regel wird nach 2 Wochen zu einer neuen Schiene gewechselt.

Woher weiß ich, ob die Aligner Therapie zu mir passt?

Ob eine Aligner-Behandlung bei Ihnen möglich ist, wird vorab von Ihrem Zahnarzt geprüft. Im Rahmen eines kostenlosen Beratungsgesprächs wird eine Abformung Ihrer Zähne genommen, ein Röntgenbild oder OPG erstellt und Ihr Wunschergebnis dokumentiert.

Auf Basis des Abdrucks wird Ihr Behandlungsplan erstellt. Hier werden Dauer, Kosten sowie eine VORHER-NACHHER Simulation Ihrer Zähne erstellt. Erst jetzt entscheiden Sie, ob Sie die Therapie starten möchten.

Sollte die Behandlung für Sie nicht geeignet sein, besprechen Sie gemeinsam mit Ihrem Zahnarzt, welche alternativen Möglichkeiten für Sie in Frage kommen.

Welche Vorteile hat die Aligner-Therapie?

1. Regionalität
Sie sind nicht bei irgend einem Zahnarzt, sondern beim Zahnarzt Ihres Vertrauens! So können Sie auch nach Therapieende im Rahmen Ihrer jährlichen Routinebesuche in gewohnter Umgebung Ihre Zahnstellung kontrollieren lassen.

2. Transparent
Die transparenten Schienen sind hauchdünn und für Ihr Umfeld kaum erkennbar!

3. Flexibilität
Ihre Aligner können beim Essen oder Zähneputzen einfach herausgenommen werden.

4. kostenlose Beratung
Lassen Sie sich ausführlich beraten und zeigen, wie Ihr neues Lächeln aussehen könnte und entscheiden Sie sich erst dann verbindlich!

5. Günstig
Die Aligner-Therapie ist bis zu 70 % günstiger als eine feste Zahnspange!

6. Schnell
Ihre Aligner werden bei uns produziert. Aus diesem Grund können Ihre Schienen innerhalb von 10 Werktagen gefertigt werden!

Was kostet die Behandlung?

Dauer und Kosten Ihrer Aligner-Therapie hängen von der Komplexität der Bewegung ab, die Ihre Zähne machen sollen. Nach dem kostenfreien Infotermin bei Ihrem Zahnarzt wird der Aufwand Ihrer Behandlung abgeschätzt und einer Kategorie zugeordnet.

Erst nach Erhalt Ihres Kosten- und Behandlungsplans entscheiden Sie, ob Sie die Therapie beginnen möchten.

Wo werden meine Aligner produziert?

Ihre Aligner-Schienen werden direkt bei uns, bei der Zahntechnik Heidlindemann in Marburg, produziert. Wir garantieren für eine schnelle und qualitativ hochwertige Produktion!

Was kann ich tun, wenn ich eine Zahnschiene verliere?

Bitte wenden Sie sich umgehend an Ihren Zahnarzt! Je nach Situation und Behandlungsfortschritt erhalten Sie eine Ersatzschiene oder können sogar auf die nächste Schiene in Ihrem Plan wechseln.

Da Ihre Aligner bei uns produziert werden, erhalten Sie Ihre neue Schiene schon innerhalb kürzester Zeit!